Home    News    Newsletter    Presse    Kontakt    Impressum    ADEVA    Partner           English
 
   
  Faksimile-Editionen
Dokumentationen
Faksimile-Kassetten
   
  Neuerscheinungen
   
  Buchkunst
   
  Enzyklopädien / Reprints
   
  Geschichte
   
  Literatur
   
  Kulturgeschichte
   
  Musik
   
  Kunst
   
  Non-Books
   
   
  Remittenden
   
 
   
 

Die Alkuin-Briefe und andere Traktate
Wien, Österreichische Nationalbibliothek, Cod. Vindob. 795, 

CODICES SELECTI, Vol. XX

Vergriffen

Ausstattung

weitere Bilder

 

Arno war 798 in Rom, reiste dann nach Frankreich, um mit Karl dem Großen zusammenzukommen. Die einzelnen Teile des Codex wurden während dieser Reise geschrieben. Die Handschrift ist von größtem Wert für den Historiker, für den Theologen und für den Philologen. Die Texte sind zwar ediert, aber nirgends in der hier original vorliegenden Zusammenstellung.

In dieser Handschrift liegt ein Sammelkodex im wahrsten Sinne des Wortes vor uns: Geschrieben von einer sehr großen Anzahl von Schreibern, die sich oft mitten im Satz ablösten, zusammengestellt in einer längeren Zeitspanne nach dem Gesichtspunkt des persönlichen Interesses des Erzbischofs Arn. Als zeitlich letzten Brief haben wir keinen, der später als Ende Januar 799 geschrieben wäre.

   
  Europäische Bilderhandschriften
  Europäische Texthandschriften
  Mittelamerikanische Handschriften
  Orientalische Handschriften
  Musikhandschriften
  Dokumentationen Faksimile-Kassetten
  Alphabetischer Index
  Chronologischer Index
  Thematischer Index
ADEVA News

Besuchen Sie die ADEVA auf der Leipziger Buchmesse 2017

mehr...  
  

ADEVA - Akademische Druck- u. Verlagsanstalt Graz - A-8042 Graz, St. Peter Hauptstraße 98 - Tel/Phone: +43 (0)316 46 3003 - Fax +43 (0)316 46 3003-24